Die Idee

 „10 Corso Como“, eine weit über Italien hinaus bekannte Adresse in der Modemetropole Mailand. Hier fand Markus Salm bei seinen zahlreichen Aufenthalten und anlässlich seiner Mitwirkung an internationalen Modeveranstaltungen in Mailand den Schlüssel zum neuen „Haus Salm“.

 In einem alten Gebäude, inmitten einer modernen Einkaufsstraße, findet man auf mehreren Etagen alles, was die heutige Avantgarde sucht: „Die schönen Dinge des Lebens.“ Hier vereinen sich Handwerk, Service und Qualität auf höchstem Niveau. Stimmiges Ambiente und freundliches Miteinander. Willkommen bei Salm!

 

02 Auenansicht